If you want success, work with the Best!

Rainer Braehler

War viele Jahre in der Welt unterwegs und hat als Produktions-leiter für internationale Modeproduktionen in den USA und Italien gearbeitet.

Seine Leidenschaft für Sport und Natur hat er als Agentur für Abenteuer- und Sportreisen in Ostafrika zum Beruf  gemacht hat.  Mehr Infos zu seinen anderen weltweiten Projekten finden Sie hier:

Mountain Bike Berater und Leistungsdiagnostik Gernot Stephinger

  • Leiter des Diagnostikzentrums Pfronten
  • Kapitän des MTB-Profi Team Storck/Pro7
  • Sportwissenschafter

Sportliche Erfolge
Radsport/ MTB Insgesamt 56 Siege bei nationalen und internationalen MTB-Rennen im Zeitraum 1995 – 2005
● 1. Rang Kitzalp Bike Marathon 2003
● 1. Rang internationale Storck Bike-Challenge 2004
● 2. Rang Grand Raid Cristalp 2005
● 3. Rang Schwarzwald Bike Marathon Kirchzarten 2001
(größter mitteleuropäischer Bikemarathon mit 5000 Startern / langjähriger deutscher Streckenrekordhalter)

Markus Göbel / Professionelle Höhenvorbereitung zuhause.

Studium der Sportwissenschaft Fachrichtung Prävention / Rehabilitation an der DSHS in Köln und der Universität in Innsbruck – Zusatzseminare zum Thema Höhenphysiologie, mehrtägiger Alpinkurs (Praxiskurs: Gletscher), Leistungs-diagnostische Verfahren im Individualsport, Angewandte Leistungsphysiologie.

Die über die Jahre entstandenen Kontakte zu anderen Wissenschaftlern entsprechender Fachrichtungen, Ärzten und Höhentrainingszentren etc. ermöglichen jederzeit Rücksprachen zu halten, um auf individuelle Bedürfnisse auch interdisziplinär eingehen zu können. 

Elias Lyimo - Organisation Tansania

Die berufliche Karriere von Elias ist eng mit dem Kilimanjaro verbunden. Er ist vom Stamm der Chagga und am Fuß des Kilimanjaro geboren. Elias hat vor 25 Jahren als Träger am Kilimanjaro angefangen und kennt noch die “ good old Times “ als man 40 Kilo auf den Rücken tragen musste, in Höhlen übernachten und mit offenem  Feuer gekocht hat. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Elias kennt jeden Stein und Weg auf dem Kilimanjaro und hat aufgehört zu zählen wie oft er auf dem Gipfel war. Rainer Braehler ist sein Partner bei allen Projekten in Afrika.

Rainer Braehler | Race Director and Head of Marketing

Rainer is the owner of  the agency International Sports Travel and founder of the Kilimanjaro Summit Challenge. He recently went to Kilimanjaro with Elias Lyimo, and together they  take care of all athletes and the medical team.

Christian Kreisel │ High altitude medical specialist

It was during his training as a physiotherapist that Christian Kreisel discovered his passion for the mountains.  For his studies of human medicine in Marburg he wrote his doctoral thesis together with Professor Braun and Professor Jansen in the field of high altitude medicine. The official title: „With MRT detectable morphological changes of the brain after elevation of more than 5,000 m for hobby mountaineers“. Christian Kreisel has completed long-term studies on Kilimanjaro and has reached the Uhuru summit several times.

Christian is the leader of the medical research team for the Kilimanjaro Summit Challenge.

If you want success, work with the Best!

Neugierde und Wissensdurst ist unser Antrieb.

Rainer Braehler CEO

Er war viele Jahre auf der Welt unterwegs, bevor er über den Umweg der Fotografie und Werbung sich als Organisator von Abenteuer- und Sportreisen in Ostafrika einen Namen gemacht hat. Die Kilimanjaro Summit Challenge ist ein Produkt mit der Agentur African Wilderness Adventures aus Arusha.  Mehr Infos zu seinen anderen weltweiten Projekten finden Sie hier:

Gernot Stephinger / Leistungsdiagnostik / Trainingspläne /  Mountain Bike 

  • Leiter des Diagnostikzentrums Pfronten
  • Kapitän des MTB-Profi Team Storck/Pro7
  • Sportwissenschafter

Sportliche Erfolge
Radsport/ MTB Insgesamt 56 Siege bei nationalen und internationalen MTB-Rennen im Zeitraum 1995 – 2005
● 1. Rang Kitzalp Bike Marathon 2003
● 1. Rang internationale Storck Bike-Challenge 2004
● 2. Rang Grand Raid Cristalp 2005
● 3. Rang Schwarzwald Bike Marathon Kirchzarten 2001
(größter mitteleuropäischer Bikemarathon mit 5000 Startern / langjähriger deutscher Streckenrekordhalter)
Radsport/ Straße Mehrjähriger A-Lizenz Straßenrennfahrer und Jeantex Tour Transalp Sieger
2003

Markus Göbel / Professionelle Höhenvorbereitung zuhause.

Studium der Sportwissenschaft Fachrichtung Prävention/Rehabilitation an der DSHS in Köln und der Universität in Innsbruck – Zusatzseminare zum Thema Höhenphysiologie, mehrtägiger Alpinkurs (Praxiskurs: Gletscher), Leistungsdiagnostische Verfahren im Individualsport, Angewandte Leistungsphysiologie.

Die über die Jahre entstandenen Kontakte zu anderen Wissenschaftlern entsprechender Fachrichtungen, Ärzten und Höhentrainingszentren etc. ermöglichen jederzeit Rücksprachen zu halten, um auf individuelle Bedürfnisse auch interdisziplinär eingehen zu können.

Elias LyimoOrganisation Tansania

Die berufliche Karriere von Elias ist eng mit dem Kilimanjaro verbunden. Er ist vom Stamm der Chagga und am Fuß des Kilimanjaro geboren. Elias hat vor 25 Jahren als Träger am Kilimanjaro angefangen und kennt noch die “ good old Times “ als man 40 Kilo auf den Rücken tragen musste, in Höhlen übernachten und mit offenem  Feuer gekocht hat. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Elias kennt jeden Stein und Weg auf dem Kilimanjaro und hat aufgehört zu zählen wie oft er auf dem Gipfel war. Rainer Braehler ist sein Partner bei allen Projekten in Afrika.

Vince Reardon / Consulting und Marketing

  • Amerikanischer Staatsbürger, unbegrenztes Aufenthalts- und Arbeitsrecht in Deutschland, fließend Deutsch
  • Bachelor Abschluss in Kommunikation, Master Abschluss in International Business
  • 10 Jahre Arbeitserfahrung im Bereich Marketing und Werbung in der Automobilbranche
  • Berufliche Neupositionierung als freier Kommunikations-Berater
  • Schwerpunkt auf Organisationen für Umwelt und soziale Entwicklung, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und ganzheitliche Gesundheitsbranche
  • Fokus auf eine positive Entwicklung der Gesellschaft und weniger auf Gewinnmaximierung auf Kosten anderer.